Susanna Ackermann-Wittek
Brunaustrasse 11
8002 Zürich

044 202 24 68
079 606 12 38
susanna.ackermann@bluewin.ch

Susanna Ackermann- Wittek

Ich bin an einem Gründonnerstag 1953 in Chur geboren. Meine ersten Lebensjahre verbrachte ich viel in der Innerschweiz, die Schulzeit erlebte ich im Bündnerland und nun wohne ich seit fünfzig Jahren mit meinem Mann in Zürich. Mein Vater war ein naturverbundener Mensch und hat uns viele Geschichten erzählt. In meinem Erstberuf als Kinderpflegerin erzählte ich den Kindern im Kinderheim gerne Geschichten. Mein weiterer Berufsweg in den Spitälern liess die Märchen ein wenig in den Hintergrund rücken, durch die Erzählausbildung begann die grosse Liebe zu den traditionellen Märchen erneut an zu blühen. Ich liebe Märchen die berühren, Witz haben oder von speziellen Themen erzählen. Mit den Märchen bereite ich gerne Freude in Alters- und Pflegeinstitutionen auch am Krankenbett für "Gross und Klein". Ich liebe den Kontakt mit jungen und älteren Menschen. Besondere Anfragen und Herausforderungen interessieren mich. 

Zertifizierte Erzählerin

Als Mitglied der Erzählenden der Mutabor Märchen- und Erzählkultur habe ich mich während der mehrjährigen Erzählausbildung mit verschiedensten Aspekten der Märchenarbeit beschäftigt und mich mit dem Abschluss für die Märchenarbeit qualifiziert. Zusätzlich habe ich zahlreiche weiterführende Ausbildungen absolviert, unter anderem "Symbolarbeit mit Märchen", "Integrative Märchenarbeit" und verschiedene Weiterbildung zum Thema Erzählen. Als Sterntaler-Erzählerin bin ich zusätzlich spezialisiert für das Erzählen bei Menschen in Pflege und Betreuung. Hier finden Sie mehr Informationen zum Projekt.

Beruflicher Hintergrund

Beruflich bringe ich als Pflegefachfrau HF, Nanny und Haushaltleiterin mit eidg.FA, breitgefächertes Wissen und Erfahrung mit. Als Stiftungsrätin Mutabor Märchenstiftung, Projektleiterin "Sterntaler - Erzählen für Menschen in Pflege und Betreuung" unterstütze ich die vierzig Sterntaler Erzählenden in der Deutschschweiz. 

Aktuelle Tätigkeit

Seit 2010 bin ich als Märchenerzählerin in zahlreichen Pflegeinstitutionen tätig und bin Initiantin für das Erzählen am Tag der Kranken. Für die Mutabor Märchenstiftung koordiniere ich die Vermittlung zwischen den Erzählenden und den sozialen und medizinischen Institutionen. Die Unterstützung für bedürftige, benachteiligte oder andersbegabte Menschen ist mir dabei ein Herzensanliegen. Als Nanny reiste ich mit den anvertrauten Kindern in fremde Welten und betreue nun in Zürich mit grosser Freude ein Kleinkind. 

Susanna Ackermann-Wittek, Brunaustrasse 11, 8002 Zürich, 044 202 24 68, 079 606 12 38, susanna.ackermann@bluewin.ch