Susanna Ackermann-Wittek
Brunaustrasse 11
8002 Zürich

044 202 24 68
079 606 12 38
susanna.ackermann@bluewin.ch

Gerne komme ich als Erzählerin zu Ihnen

Ich möchte Freude schenken, ob drinnen oder draussen, ob für kleinen oder grossen Gruppen und vor allem, bringe ich von Herzen gern die Märchen zu Ihnen.

Das freie Erzählen, das heisst ohne Buch und Vorlage, ermöglicht eine direkte Kommunikation mit dem Publikum. Ich pflege eine alte Tradition und ein Kulturgut denn die Geschichte vermag, mit seinen Wortbildern, zu jungen wie auch älteren Menschen zu sprechen. 

Es gibt immer einen Anlass wo Geschichten und Märchen passen. Vielleicht finden auch Sie eine Gelegenheit, Ihre Mitmenschen mit Märchen zu verzaubern. Beginnen sie einen Vereinsanlass, eine Fortbildung, ein Seminar, ein Kulturprogramm oder eine Ausstellung mit einem traditionellen Märchen und die Menschen werden sich darüber freuen. Die Möglichkeiten dieses alte Kulturgut zu erleben, sind unerschöpflich.

Sprache

Ich erzähle in "Chauderwelsch". Schweizer Mundart gemischt aus bündner-, innerschweizer und zürcher Dialekt. 

Publikum

Ich erzähle für Kinder ab vier Jahren und für Erwachsene bis ins hohe Alter. Als Sterntaler Erzählerin gehe ich auch zu Menschen in Alterszentren, Palliativ Abteilungen und Spitäler.

Ich halte Vortäge über das Projekt Sterntaler, über das Projekt Erzählen am Tag der Kranken und über andere Märchenthemen.

Gerne stelle ich mit Ihnen ein Angebot zusammen, dass zu Ihrem Anlass passt. Die Gage wird nach Aufwand berechnet und bewegt sich zwischen  Fr. 380.- / Fr. 500.- pro Anlass von ca. 1 Stunde inclusiver Vor- und Nacharbeit. Je nach Einsatz/Aufwand wird das Honorar entsprechend angepasst. Fragen Sie bitte einfach nach.

Mein Repertoire

Für die Kinder schöpfe ich aus meinem Repertoire aus kindgerechten Tiermärchen und lustigen Zaubermärchen, so dass auch gemischte Altersgruppen angesprochen werden. 
Für Erwachsene erzähle ich Märchen aus verschiedenen Kulturen, die sich mit dem Lebensglück, den Hindernissen des Lebens, der Weisheit des Alters und der Natur beschäftigen. 

Sterntaler - Erzählen für Menschen in Pflege und Betreuung

Als Sterntaler-Erzählerin kann ich etwas Licht in den Alltag von Kindern, Senioren und Menschen in besonderen Lebensituationen bringen.

Als Projektleiterin des  Projekts "Sterntaler" fördern wir das Erzählen für beeinträchtigte/pfelgebedürftige/betreute Menschen in Institutionen oder zu Hause. Zusätzlich zur Erzählausbildung, haben wir zudem Erfahrung in Pflege, Betreuung, Begleitung und Unterstützung von kleinen und grossen Menschen. Hier erfahren Sie mehr über das Projekt Sterntaler.

Als Initiantin des Projekts "erzählen am Tag der Kranken" bin ich seit 2019 als Projektleiterin zuständig für die Spendensammlung. Der Besuch jeweils am 1. Sonntag im März ist für kleine und grosse kranke Menschen in Institutionen und zu Hause kostenlos. Ich übernehme die Koordination mit unserem Parner dem Verein "Tag der Kranken" und den Sterntaler Erzählenden. Fragen dazu beantworte ich gerne. 

Dauer und Kosten der Sterntaler Erzählstunden

Die sinnvolle Dauer der Erzählrunde wird gemeinsam abgesprochen.  Die Auswahl der Geschichten nach Bedürfnissen der Institution. Die Abrechnung erfolgt mit der ErzählerIn entsprechend der Honorarbasis direkt. Die gewissenhafte Vorbereitung des Anlasses ist selbstverständlich. Das Honorar liegt weit unter dem üblichen Preis im Kulturbereich. 
• ab CHF 350.– für eine Märchen-Sternstunde inkl. Spesen bis 10 km
• ab CHF 150.– für jede anschliessende Märchen-Sternstunde am gleichen Tag/Ort
• Individuelle, massgeschneiderte Angebote, auch mit musikalischer Begleitung, je nach Absprache. 

Kontakt

Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme
Susanna Ackermann-Wittek
0041 (0)79 606 12 38

Susanna Ackermann-Wittek, Brunaustrasse 11, 8002 Zürich, 044 202 24 68, 079 606 12 38, susanna.ackermann@bluewin.ch